Skip to content
14. Oktober 2013 / competenceselling

Die Sehnsucht nach Anerkennung ist elementar

Warum handeln wir so wie wir handeln? Was treibt uns an? Nehmen wir selbst wahr, was wir tatsächlich denken und fühlen. Wie verstellen wir uns vor Anderen?

Diese und andere Fragen beantwortet der Hirnforscher Gerhardt Roth in einem Interview des Tagesspiegels.

Wer z.B. denkt wir wären ein rationell agierendes Wesen, irrt gewaltig. So sagt Roth: „Ich bin jedes Mal erschrocken, wie undurchdringlich für die Person selbst ihre eigene Motiv- und Triebstruktur ist.“

Mehr als lesenswert !

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: