Skip to content
14. Januar 2009 / competenceselling

Hörtipp: Die Wohlfühlfalle, oder: Die Illusion vom Sinn der Arbeit

Einen hörenswerten Beitrag über das Thema Arbeit und Führung sendete der HR gestern abend in der Reihe „Der Tag“ U.a. ein Beitrag über die aktuelle Gallup Studie zur Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter und ein Gespräch mit Wilhelm Backhausen, Prof. an der EBS in Östrich-Winkel,  über den Frust im Betrieb. Sein Credo, Führung ist mehr als Charisma, Führung muss gelernt werden. Zitat: „Ich muss wissen, wie gewinne ich Leute und bringe sie dazu, Ihren Job gut zu machen“.

Hier der Ankündigungstext der Redaktion.

Wenn der Deutsche irgendwas hasst – außer vielleicht den Hund des Nachbarn und die Schwiegermutter – dann ist das sein Chef und sein Job. Denn da wird der Normaldeutsche gnadenlos gemobbt, und sein Selbst darf er auch nicht verwirklichen. So suggeriert uns das die Meinungsforschung. Nur: wovon genau ist die Rede? Müssen wir unseren Job wirklich lieben, soll er uns Sinn und Erfüllung liefern – das Büro als Kirche, der Chef als Liebesobjekt? Eine heillose Überforderung – sagt DER TAG und macht sich nüchtern an die Arbeit.

Hier der Link zum Nachhören. Es lohnt sich !

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: