Skip to content
29. Mai 2009 / competenceselling

Deutsch für Könner

Eine schöne Übung für alle, die glauben, es gehöre doch noch zu den notwendigen Kompetenzen, Deutsch korrekt zu sprechen – und zu schreiben findet sich auf Spiegel Online. Bastian Sick hat dort ein paar wirklich schwierige Fragen zur Rechtschreibung zusammengestellt.

An dieser Stelle auch mein Dank an diejenigen, die a) meine Fehler in diesem Blog gnädig als Tippfehler einsortieren und b) die mich darauf hinweisen – Ihr seid grässliche Besserwisser 😉

Aber mal ernsthaft. Gutes Deutsch zu sprechen und auch zu schreiben, wird einem nicht leicht gemacht. Der Einfluss durch Werbung, Medien und andere Sprachen ist gross und zunehmend finden wir uns in einer internationalisierten Sprachform wieder. Dazu kommt die Prägung aus unterschiedlichen Branchen der Geschäftswelt. Denn das kennen Sie doch auch: Stehen zwei Gruppen von Branchenbeschäftigte  bei einer Party, verstehen die ihre Geschäftsthemen  untereinander kaum.

Also, ich plädieren dafür, nicht jeden Abküfimmel und jede Buzzwordsaison mitzumachen und einfach mal normal zu reden. Wenn es dann auch noch korrekt ist, um so besser.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: