Skip to content
15. Juli 2011 / competenceselling

Manager und Empathie – geht das?

In der Harvard Business Manager findet sich ein interessanter Beitrag zu der Frage:  Fehlt Managern die Empathie?

Dazu die Headlines:

Das Zeitalter autoritärer Führung ist vorbei – in Familien und in Unternehmen. Davon ist der bekannte dänische Familientherapeut Jesper Juul überzeugt. Ein Gespräch über die Bedeutung sozialer Kompetenz, die Schwierigkeit, als Manager Verantwortung abzugeben, und die wachsende Bedeutung von Familien für Unternehmen.

Die Thesen von Jesper Juul in Sachen Kindererziehung haben mich jedenfalls beeindruckt. Und auch seine Aussagen zur fehlenden Empathie bei Managern finde ich überzeugend. Wichtigster Satz:

„Die Führungskraft bestimmt durch ihr Verhalten, wie das ganze Team funktioniert.“

Eigentlich ganz einfach, oder?

Den ganzen Beitrag finden Sie hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: