Skip to content
27. Juli 2010 / competenceselling

Denen muss es doch gut gehen, oder?

Wenn man ein Haus besitzt, dann hat man immer was zu tun. Hier eine Reparatur, da eine Veränderung. Ständig gibt es was zu machen, zu pflegen oder zu erhalten. Und was braucht man da? Handwerker. Nun werden schon einige meiner Leser die Augen verdrehen, den sie ahnen was jetzt kommt. Die gewohnte Unzufriedenheit mit Klempnern, Schreinern, Dachdeckern etc.

Doch halt, so weit komme ich ja erst gar nicht, denn oftmals renne ich denen schon wegen eines Angebotes hinterher. Natürlich vergebe ich keine Großprojekte, sondern eher kleine Arbeiten, aber Kleinvieh macht auch Mist, nicht wahr?  Den Handwerkern muss es also doch gut gehen, oder? Oder gibt es einen Grund, warum Angebote so unglaublich lange dauern, bzw. es so schwierig ist, Handwerker überhaupt ins Haus zu bekommen, damit man brav zeigen kann, was man sich vorstellt. Und sind sie einmal da, fühlt man sich als Bittsteller.

Kennen Sie das:

Ich: Also, ich hab mir überlegt, man könnte das so oder so und so machen

Handwerker: Dat jet nich

Ich: Wieso, ich hab mich da mal erkundigt und in Zeitschriften und im Internet schlau gemacht….

Handwerker: Also, wenn Sie meinen, Sie wissen dat besser als ich….

Ich: Ja, schauen Sie mal, ich hab das mal aufgezeichnet….

Handwerker: mh, dat wird aber teuer

Ich: Mir ist klar, dass ich dafür einiges ausgeben muss

Handwerker: Wenn Sie meinen, dann muss ich dat mal ausrechnen

Drei Wochen später habe ich immer noch kein Angebot. Ich rufe an – AB – ich spreche drauf.

Zwei Tage später: Post im Briefkasten. Ein Angebot? Nein. Eine Postkarte: Sorry, dass Sie das Angebot noch nicht haben, Sie erhalten es nächste Woche. Na gut, email und Telefon scheinen tatsächlich noch nicht überall durchdrungen zu sein.

Vielleicht rufe ich doch noch andere Anbieter an. Oder geht es denen auch zu gut?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: