Skip to content
28. Dezember 2009 / competenceselling

Die Gier ist doch uralt

Kaufen auf Pump ist nicht erst seit ein paar Jahren beliebt. Schon lange gibt es diese Art zu bezahlen und so hat auch das Betten Fachgeschäft Hippius aus Heidelberg bereit vor ca. 90 Jahren diese Methode genutzt, um Kunden, die nicht genug Geld hatten zum Kauf zu bewegen. Das scheint ein wenig gierig gemacht zu haben, vielleicht hat es einfach zu gut funktioniert. So findet sich in einem überlieferten Brief der Firma Hippius aus dem Jahre 1928 Folgendes:

„Sehr geehrtes Brautpaar,

das gewünschte Ehebett „Adonis“ kostet 100 Mark. Auf Abzahlung kostet es 200 Mark, davon ist die Hälfte sofort anzuzahlen.

Mit der Bitte um geneigte Berücksichtigung unserers Anerbietens verharren wir

mit ausgezeichneter Hochachtung

L. Hippius“

Anmerkung: Auch die Marketing Abteilung war wohl damal schon recht rührig. Das Bett Adonis war sicher ein Renner

(gefunden in der Zeitung GURU Dez. 2009)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: