Skip to content
13. Oktober 2009 / competenceselling

Schlechter Führungsstil – Ursache für eine Pleite?

Ein Beitrag in der gmbhchef.de geht der Frage nach, ob es einen Zusammenhang zwischen schlechtem Führungstil und der Insolvenz von Unternehmen gibt.
Auch wenn das Ergebnis einer Untersuchung dies verneint, wurde festgestellt, dass in Firmen, die Insolvenz anmeldeten, ein schlechter Führungstil vorzufinden war.

Der Beitrag bezieht sich auf einen Artikel im Handelsblatt mit dem Titel: „KMU: Autoritäre Manager verursachen Pleiten“ und stellte im dazugehörigen Artikel eine Studie vor, die der Kreditversicherer Euler Hermes in Zusammenarbeit mit der Uni Mannheim durchgeführt hatte.

Festgestellt wurde, dass neben anderen Gründen (Fehlendem Controlling (79 %), Finanzierungslücken (76 %) und unzureichendes Debitorenmanagement (64 %)) schlechter Führungsstil die vierte Position bei den Gründen für eine Insolvenz einnimmt.

Bitte lesen Sie auf den Seiten der gmbhchef weiter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: