Skip to content
6. August 2009 / competenceselling

Wann redet der Kunde gerne mit Ihnen?

Sie brauchen einen Türöffner, um ein Gespräch mit dem Kunden zu bekommen?

Hier ein paar Tipps:

  1. Sie haben ein (neues) innovative Produkt mit Verbesserungen in den Funktionen. Dann sollten Sie Ihren Kunden schon darauf neugierig bekommen.
  2. Sie bieten neue (Service)-Leistungen rund um Ihr Produkt. Auch dass müsste für einen Termin reichen.
  3. Bieten Sie einen „Gesundheits-Check für Ihren Kunden an. Analysieren Sie bestimmte „Zustände“ (z.B. wie gut ist die Energieeffizienz, oder wie „rund“ läuft ein Prozess) und machen daraufhin Vorschläge zur Verbesserung.
  4. Sagen Sie ihm, dass Sie mit Ihren Produkten Einsparungen erzielen können. Sparen wollen alle, Sie müssen aber auch etwas zu bieten haben.
  5. Sagen Sie ihm, dass Sie eine „ROI“- Berechnung für Ihre Produkte durchführen wollen. Das hilft dem Kunden seine Projekte intern leichter genehmigt zu bekommen.
  6. Bieten Sie neue, vereinfachte Einkaufs Modalitäten an und suchen somit die strategische Partnerschaft.
  7. Bieten Sie ein Gespräch mit Ihrem Chef, Vorstand, Aufsichtsrat etc. an. Das kann u.U. die Eitelkeit streicheln.
  8. Laden Sie den Kunden doch mal zu einem außergewöhnlichen Event ein. Da gibt es viele Möglichkeiten, so lange es nicht die abgegriffenen Standards sind, das macht jeder.
  9. Ersuchen Sie nach einem Feedbackgespräch oder laden Sie mehrere Kunden zu einer Feedback-Gesprächsrunde ein.
  10. Bilden Sie Arbeitskreise oder Expertenkreise und holen sich den Kunden in eine Art Beirat. Auch wenn er nicht mitmacht, Gesprächsanlass ist es allemal.
  11. Locken Sie mit einem „halben“ Geschenk. Also, Sie schicken per Post z.B. einen Korkenzieher und versprechen ihm die Flasche Bordeaux, wenn Sie einen Termin bekommen. Wirkt fast immer.

Doch letztlich brauchen Sie von einem am meisten. Persönlichkeit und von der inneren Kraft, die überzeugend wirkt. Wenn Sie nicht überzeugend sind, in und mit dem was Sie anzupreisen haben, wie soll der Kunde es dann werden. Da muss immer ein Funke überspringen können.

Ach ja….Gute Verkäufer verkaufen nur Produkte, die sie selbst gut finden, von denen sie selbst begeistert sind. Und das merkt man ihnen an. Gehören Sie auch dazu?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: