Skip to content
18. Dezember 2008 / competenceselling

Sind Sie ein Networker?

Klar sind Sie das. Sie sind in allen möglichen Internet Communities verzeichnet. Xing, Facebook, Twitter. Sie sind bei Yasni und Koepe.de eingetragen. Sie lesen Blogs, stöbern durch Wikio, haben Ihre Bookmarks  bei Delicious öffentlich gemacht und schreiben auch mal Kommentare.  Super! Dann sind Sie jetzt ein Networker.

Wenn es denn so einfach wäre. Nur weil Sie das ein- oder andere Internet Tool benutzen, sind Sie noch lange kein Networker. Es sind nur T O O L s. Nicht mehr und nicht weniger.

Was ist dann also ein Networker? Früher hiess das doch mal auch gerne Strippenzieher, Sie erinnern sich. Doch das war sicher zu negativ. Heute gilt es also Verbindungen oder Beziehungen zu pflegen. Das ist die originäre Bedeutung des Wortes. Der Kern liegt aber im Verb pflegen. Es reicht nicht aus, viele Menschen zu kennen, mit ein paar Hundert durch Tools wie Xing verbunden zu sein. Davon alleine passiert nichts. Erst wenn diese Menschen regelmässig (was auch immer das für den einzelnen Kontakt bedeutet) kontaktiert werden, wenn man telefonisch oder persönlich miteinander spricht, dann kann eine Pflege überhaupt angehen. Geschäfte werden zwischen Menschen gemacht und die muss man einfach kennen. Doch auch ohne unmittelbaren Grund sind Kontakte zu anderen pflegebedürftig. Oder rufen Sie jemanden nur dann an, wenn Sie konkret etwas von ihm wollen oder brauchen? Warum nicht einfach mal fragen, wie es denn geht, ob man etwas für den Anderen tun kann – einfach so.

Doch auch bei den o.g. Tools gilt es Regeln zu beachten:

  • Achten Sie bei Wahl der Plattform auf den eigenen Einsatzzweck: Berufs- und branchenspezifische Netzwerke eignen sich mehr zum fachlichen Austausch, gemischte Netzwerke bieten mehr Chancen auf Jobs und Aufträge.
  • Das Profil muss detailliert gestaltet werden  und mit einem sympathischen, professionellen Foto versehen sein.
  • Suchen Sie gezielt nach Kontakten, die den eigenen Bedürfnissen sowie der eigenen Ebene und Kompetenz entsprechen. Passsen die Verbindungen bezüglich der Hierachie und der Branche
  • Machen Sie bei einer Kontaktaufnahme deutlich, was Sie zu bieten haben und welchen Nutzen der andere von dieser Verbindung  haben könnte.
  • Bringen Sie sich mit Ihrem eigenen  Erfahrungsschatz ein. Teilen Sie Ihr Wissen und Ihre Kontakte mit anderen. Verbinden Sie Andere miteinander.

connect1

Fotoquelle: everystockphoto

Neben diesem virtuellen Netzwerk sollten Sie also in realen Communities aktiv sein. Die klassischen dieser Art sind die Clubs, z.B. Lions, Rotary oder Rotonda. Daneben gibt es heute zahlreiche Business Clubs, Wirtschaftsvereinigungen und Interessensverbände. Schauen Sie doch mal, was es in Ihrer Nähe gibt und welcher dieser Einrichtungen zu Ihnen passt.

Networking bedarf also des systematischen und methodischen Vorgehens. Kontakte sind zu knüpfen, Beziehungen zu pflegen und dauerhaft aktiv zu gestalten und das auf der Grundlage der gegenseitigen Förderung, des Austausches von Information und Gedanken und durchaus auch des persönlichen Vorteils.

Egal um was es gerade geht, eine Information, einen Tipp oder eine Empfehlung. Wer  sich aktiv und ohne Hintergedanken in ein funktionierendes Netzwerk einbringt, kommt schneller ans Ziel.  – sowohl im Beruf wie auch für das private Leben.

Moderne Netzwerke und persönliches Networking haben nichts mehr mit „Klüngel“ oder „Seilschaften“ zu tun. Heute geht es um offene und ehrliche Kommunikation. Jeder weiss vom anderen, dass es darum geht, irgendwann mal Vorteile oder Aufträge  zu erlangen. Verneinen Sie diese Absicht, glaubt Ihnen das eh keiner. Also gehen Sie offen damit um, respektieren Sie aber auch, wenn man Ihnen signalisiert, hier ist nichts zu holen.  Bleiben Sie fair und höflich. Zeigen Sie Bereitschaft zur Investition, denn es geht um die menschliche Grundfähigkeit, Beziehungen zu anderen zu knüpfen, zu pflegen und erfolgreich zu gestalten. Beziehungsintelligenz ist die Fähigkeit, ohne die Sie hier nicht weiterkommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: