Skip to content
8. Oktober 2008 / competenceselling

Mitreden können

Geht es Ihnen auch so. Da sind die Medien voll von Themen, die uns brennend interessieren und jeder disktutiert mit. Aber keine hat so richtig Ahnung. Dabei gehört es ja zur guten Bildung oder zum guten Auftreten, mitreden zu können. Jedenfalls finde ich, dass dieses gut informiert sein ein elementarer Bestandteil einer Verkäuferpersönlichkeit darstellt. Schliesslich sind wir auch „Thoughtleader“

In den letzten Tagen jedenfalls hatte ich schon gedacht, die (blöden) Medien sind mal wieder daran schuld, dass ich nur Halbwissen vorweisen kann. Ich konnte einfach nicht mitreden, als es um die Frage ging, woher eigentlich die 700 Mrd zur Rettung der US-Banken kommen. Nun ja, die anderen wussten es auch nicht.

Immerhin habe ich es heute gefunden und noch ein paar Antworten auf diverse Fragen gleich mit. Dennoch bin ich den normalen Medien (Nachrichten in Radio und TV) ein wenig böse, denn die könnten ja auch mal was zu den Hintergründen sagen.

Was gelernt? Klar, im Internet findet man wirklich verdammt viel und manchmal auch die richtigen Antworten. Jetzt kann ich also auch hier ein wenig mitreden – wenns denn gewünscht ist.

Woher kommen die 700 Milliarden?

Fast eine Billion für faule Kredite – wer zahlt? Die zehn wichtisten Fragen zum Rettungspaket der USA.

Siehe den Artikel in der Süddeutschen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: