Skip to content
31. März 2008 / competenceselling

Buchtipp: Demografischer Wandel in Unternehmen. Herausforderung für die strategische Personalplanung

Demografischer Wandel in Unternehmen. Herausforderung für die strategische Personalplanung

von Melanie Holz, Patrick Da-Cruz (Hrsg.)Der demografische Wandel betrifft alle Unternehmen sämtlicher Branchen – vom Anstieg des Durchschnittsalters mit tendenziell höheren Lohnkosten bis hin zu Problemen bei der Rekrutierung junger Nachwuchskräfte oder Spezialisten. Den Unternehmen und hier insbesondere den Personalabteilungen und dem Management kommt verstärkt die Aufgabe zu, den sich laufend verändernden Personalbedarf in quantitativer, qualitativer und zeitlicher Hinsicht langfristig (kosten)optimal zu decken und die kontinuierliche Innovationsfähigkeit zu gewährleisten.Zu den zentralen Aufgaben der Personalabteilung und Unternehmensführung zählt die Koordination einer an den zukünftigen Geschäftserfordernissen ausgerichteten strukturellen Personalbedarfs-, Personalentwicklungs- und Nachfolgeplanung. Die Herausgeber und Autoren legen – vom Personaleintritt bis hin zum Austritt – praxisorientierte Instrumente dar, sie beschreiben internationale Erfahrungswerte und zeigen den strategischen Bezug der Thematik auf. Praxisbeispiele aus Unternehmen wie der SAP AG, Audi AG oder der Deutschen Bank runden die ganzheitliche Darstellung ab.

Aus dem Inhalt:

• Leistungs- und Erwerbsfähigkeit älterer Mitarbeiter
• Arbeitsrechtliche Aspekte der Beschäftigung älterer Arbeitnehmer
• Vom High Potential zum High Performer
• Sicherung der Innovationsfähigkeit alternder Belegschaften
• Motivation von älteren Mitarbeitern

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: