Skip to content
14. Dezember 2007 / competenceselling

Globale Unternehmensführungsstudie zeigt, dass Manager bei innovationsgerechter Führung hinter den Erwartungen zurückbleiben

Spitzenkräfte versäumen es, eine klare Vision vorzugeben und Innovation anzuerkennen und zu belohnen

„NEW YORK–(BUSINESS WIRE)–Mitarbeiter von einigen der prominentesten Unternehmen der Welt haben nicht das Gefühl, dass die Innovation von ihren Höhergestellten gut geleitet oder gar gefördert wird und ihre Chefs stimmen ihnen sogar zu. Einer neuen Studie zufolge halten drei von vier globalen Führungskräften die Innovation für einen kritischen Bestandteil des Erfolges ihres Unternehmens, aber weniger als die Hälfte schaffen ein Organisationsklima, das innovatives Denken fördert und zu Innovationserfolgen führt. Etwa 65 Prozent verfügen noch immer nicht einmal über eine festgelegte Innovationsstrategie.“

Lesen Sie bitte hier weiter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: